Digitalisierung im Gesundheitswesen: Wie kann die Branche vom digitalen Wandel profitieren?

Digitalisierung im Gesundheitswesen

_Futurization

Stellen Sie sich eine Zukunft vor, in der die Gesundheitsversorgung trotz alternder Bevölkerung, komplexerer Krankheitsbilder und immer weniger Ärztinnen und Ärzten sowie Pflegekräften weiter an Qualität gewinnt. Die Digitalisierung im Gesundheitswesen macht es möglich!

Innovative Technologien steigern die Effizienz von Prozessen, verbessern die Patientenversorgung und erleichtern den Zugang zu Gesundheitsinformationen. Von personalisierten Behandlungsansätzen auf Basis elektronischer Patientenakten, Telemedizin und künstlicher Intelligenz profitieren Ärztinnen und Ärzte, Patient:innen sowie medizinische Einrichtungen.

Damit all diese Technologien effizient und sicher im Gesundheitswesen etabliert werden können, sind ein tiefes Verständnis der Digitalisierung, agiles Denken und Handeln sowie Daten- und IT-Sicherheit unabdingbar.

Vorbereitung hin zur digitalen Transformation

Vorbereitung hin zur digitalen Transformation

Ist Ihre Klinik fit für die digitale Transformation? Eine gründliche Vorbereitung bei der Implementierung digitaler Lösungen ermöglicht es Ihnen, die Vorteile der Digitalisierung im Gesundheitswesen voll auszuschöpfen. Unser Maturity Assessment unterstützt Sie dabei, eine erste Standortbestimmung vorzunehmen. Neben vorhandenen Prozessen und Tools betrachten wir auch die Organisation in Hinblick auf ihr digitales Verständnis und agiles Handeln. Die Ergebnisse des Assessments helfen, klare Ziele zu definieren, eine digitale Kultur zu etablieren, aber auch Wissen darüber aufzubauen, welche geeigneten Technologien unter Berücksichtigung von Datenschutz und Datensicherheit eingesetzt werden können.

Implementierung digitaler Lösungen und Kliniksysteme

In Arztpraxen und Krankenhäusern wird heute eine Vielzahl von Systemen eingesetzt. Die Implementierung und Wartung dieser Systeme stellt viele jedoch vor Herausforderungen, da es häufig an spezifischen Ressourcen in der Organisation fehlt. Wie kann Software dennoch erfolgreich integriert, vernetzt oder abgelöst werden? Durch unsere langjährige Erfahrung und Partnerschaften mit führenden Anbietern von Kliniksystemen sind wir in der Lage, diese Systeme zu implementieren und über den gesamten Produktlebenszyklus sowohl für Anwender als auch Hersteller zu verwalten.

Entdecken Sie, wie Sie Systeme optimal implementieren können.

Implementierung digitaler Lösungen und Kliniksysteme

Digitale Ökosysteme und Plattformen

Digitale Ökosysteme und Plattformen

Wie können relevante Stakeholder im Gesundheitswesen effizient miteinander vernetzt werden? Der grösste Mehrwert von digitalen Plattformen im Gesundheitswesen liegt in der Fähigkeit, den Zugang zu Gesundheitsdienstleistungen und -informationen zu verbessern, die Effizienz und Effektivität der Gesundheitsversorgung zu steigern und eine bessere Patientenerfahrung zu bieten. Vereinfachte Zugänglichkeit zu Informationen, effiziente Datenverwaltung und Effizienzsteigerung für die Beteiligten sind dabei nur einige von vielen Vorteilen. Ein Beispiel ist die mit dem Prix d’Exellence ausgezeichnete Plattform PatientStrength, die Ärztinnen und Ärzte optimal unterstützt, Medikamente und Therapien für ihre Patientinnen und Patienten prozessoptimiert und mit geringem administrativem Aufwand in Abstimmung mit den Versicherungen anzufordern.

Erfahren Sie mehr über PatientStrength.

Optimierung von Prozessen in Kliniken

Wie kann zukünftig eine bessere Patientenversorgung gewährleistet werden? Die Digitalisierung und Optimierung von Prozessen tragen entscheidend dazu bei, die Gesundheitsversorgung trotz steigender Anforderungen an Ärztinnen und Ärzte sowie Kliniken auch in Zukunft sicherzustellen. Durch effizientere Abläufe und mehr Automatisierung können Wartezeiten verkürzt und gleichzeitig die Behandlungsqualität gesteigert werden. WAVESTONE verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Optimierung klinischer und administrativer Prozesse in über 500 Kliniken in 37 Ländern. WAVESTONE unterstützt Sie dabei, das medizinische und administrative Personal aktiv in diesen Veränderungsprozess einzubinden und zu begleiten.

Optimierung von Prozessen in Kliniken

Cyber Sicherheit im Gesundheitswesen

Cyber Sicherheit im Gesundheitswesen

Wie sicher sind Daten und Infrastrukturen in Kliniken? Um die Sicherheit kritischer Infrastrukturen und sensibler Daten zu gewährleisten, sind strenge Kontroll- und Sicherheitsmechanismen unerlässlich. Gleichzeitig muss aber allen Beteiligten ein möglichst einfacher Zugang ermöglicht werden. Die Umsetzung dieses Balanceaktes, um den individuellen Anforderungen in verschiedenen Ländern gerecht zu werden, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Mit unserer langjährigen Expertise unterstützen wir Sie dabei, Patientendaten sicher in der Cloud zu speichern, die Anforderungen der Auftragsdatenverarbeitung zu erfüllen, Kliniksysteme abzusichern und Schwachstellen in Ihren Systemen aufzudecken.

Lesen Sie mehr über unsere Cyber Security Lösungen.

Entwicklung digitaler Lösungen

Entwicklung digitaler Lösungen

Die digitale Transformation im Gesundheitswesen wird auch durch kleine Tools unterstützt, die genau einen Zweck verfolgen wie schnelle administrative Entscheidungen oder das Sammeln und Nutzen medizinischer Daten von Patient:innen für Behandlungen. So wurde während der Pandemie beispielsweise eine Long-Covid App von WAVESTONE entwickelt, die bereits vielen Patient:innen im Umgang mit Long-Covid geholfen hat. Mit dem PatientStrength Medikamentencheck wurde eine sehr leicht zu bedienende Lösung erstellt, die allen Ärztinnen und Ärzten in der Schweiz eine praktische Übersicht über mehrere gesetzlichen Anforderungen an Medikamenten und deren Verfügbarkeiten gibt.

Jetzt downloaden: Medikamente und Kostengutsprache im App Store von Apple

Wieso die Services zur Digitalisierung im Gesundheitswesen von WAVESTONE nutzen?

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen erfordert die Expertise eines ganzheitlichen Ansatzes. Dabei entwickelt WAVESTONE die für Ihr Unternehmen notwendigen Fähigkeiten unter Berücksichtigung der Dimensionen bestehend sowohl aus Organisations- und Prozessdesign- als auch aus Datenmanagementgesichtspunkten. Ebenso findet ein Abgleich mit Ihrer Strategie statt unter Berücksichtigung von Compliance-Anforderungen und WAVESTONE bietet Ihnen technologische Unterstützung bei der Implementierung an. So kann WAVESTONE eine ideale Positionierung Ihres Unternehmens innerhalb Ihres Marktes sicherstellen. WAVESTONE kennt die Spezifika des Gesundheitswesens, was es ermöglicht, im Rahmen der gegebenen Governance bestmögliche Resultate zu erzielen – für Patient:innen, Leistungserbringer, Produkt- und Arzneihersteller, sowie Kostenträger.

Aktuelle Themen & Webinare

  • In dieser Webinar-Aufzeichnung erfahren Sie unter anderem, welche Auswirkungen die neuen DORA-Anforderungen auf das Outsourcing und das Management von IKT-Drittparteien haben und welche Prozessänderungen berücksichtigt werden müssen.

Webinar-Aufzeichnung: DORA – aktueller Stand und erste Umsetzungsansätze zu Pentest und Drittparteienrisiko

  • Wie einfach ist es wirklich, SMS zu knacken? Wir haben es ausprobiert und mussten feststellen, dass auch interessierte Laien mit kleinem Budget die nötigen Voraussetzungen erfüllen.

Mobile Security – Angriffe auf GSM und den A5/1-Algorithmus